Ihr Versand bei PALIGO.

Verlässliche Zustellung, sorgfältige Verpackung, direkt zu Ihnen geliefert. Erfahren Sie mehr über unsere Paletten- und Paketversandoptionen.

Banner für Lieferinformation

Lieferinformationen.
So liefert PALIGO für Sie.

Wir sind stets darum bemüht, Ihnen die besten Lieferoptionen anzubieten, damit Sie Ihre Bestellung schnell und unkompliziert erhalten können. Dabei bieten wir Ihnen die zwei Versandarten Speditionslieferung und Paketversand an. Beim Bestellvorgang haben Sie die Möglichkeit, die für Ihre Produkte am besten geeignete Liefermethode auszuwählen. Bitte beachten Sie, dass einige Produkte möglicherweise nur für eine der beiden Optionen verfügbar sind. Hier finden Sie eine Erklärung der wichtigsten Unterschiede, damit Sie die optimale Versandoption für Ihre Produkte wählen können.

BG blau

Paketversand.

Kleinere Sendungen versenden wir im Paket mit unserem Paketdienstleiter DHL.

Paketversand

Paketsendungen.

Bis an die Haustür.

Der Paketversand eignet sich am besten für kleinere Produktmengen, die in handelsüblichen Paketen verschickt werden können. Ihre Pakete werden direkt an Ihre Haustür geliefert, ohne dass Sie sich um das Abladen oder den Transport kümmern müssen. Gewöhnlich wird Ihre Bestellung innerhalb von 3 bis 5 Tagen zugestellt, sodass Sie ohne zusätzlichen Aufwand die Lieferung direkt an Ihrer Haustür empfangen können.

DE
Versandkosten im Preis enthalten.
AT9,90 € / Paket
Speditionsversand

Speditionsversand.

Alle Paletten versenden wir mit unseren Speditionen frei Bordsteinkante.

Platzhalter

Die Speditionslieferung ist für große, sperrige oder schwere Produkte, die nicht in handelsüblichen Paketen verschickt werden können. Unsere Spediteure liefern Ihre Bestellung bis zur Bordsteinkante Ihres Hauses, Gartens oder Ihrer Firma. Sie sind für das Abladen und die Verbringung der Ware in Ihr Gebäude oder Ihre Räumlichkeiten verantwortlich.

Hinweis: Bei Bestellungen ab 4 Paletten oder mehr kann die Lieferung in Teillieferungen erfolgen, da die Speditionen nur 3 Paletten gleichzeitig ausliefern können.

Abstellgenehmigung.

Ihre Wahl für die schnellste Zustellung.

Mit der Abstellgenehmigung, kurz ASG, erhalten Sie Ihre Bestellung innerhalb weniger Tage. Bei dieser Versandart brauchen Sie keinen Empfang zu bestätigen. Sie geben uns während des Bestellvorganges Ihr Einverständnis, dass wir Ihnen die Paletten, ohne dass Sie persönlich vor Ort sind, anliefern können. Die Ware wird am vereinbarten Ort abgestellt.

Sobald Ihre Bestellung unser Lager verlässt und an die Spedition übergeben wurde, werden Sie sofort per Email benachrichtigt. Es erfolgt keine telefonische Absprache mit unserem Kundenservice.

DE
0,00 €
AT 49,00 € / Palette

PALIGOplus. Terminabsprache.

Sie wählen den Liefertermin aus.

Wir bearbeiten Ihre Bestellung schnell und geben sie an die Spedition weiter. Ein bis zwei Tage vor der Lieferung kontaktiert Sie die Spedition per E-Mail oder SMS, mit Terminvorschlägen. Sie wählen und bestätigen einen Termin mit dem vorgegebenen Zeitfenster. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Kontaktdaten korrekt sind. Wir benötigen eine Telefonnummer, um Sie zwischen 08:00 und 17:00 Uhr zu erreichen.

Bei der Zustellung muss eine volljährige Person anwesend sein. Prüfen Sie die Ware auf Transportschäden und melden Sie diese sofort.

DE
19,95 €
AT 49,00 € / Palette + 19,95 €

Speditionslieferung.
Was Sie beachten müssen.

Alle Lieferungen per Spedition erfolgen immer mit einem Lkw mit Ladebordwand und einem Hubwagen oder einem Stapler. Aus rechtlichen Gründen ist eine Anlieferung bei Ihnen zu Hause immer frei Bordsteinkante. Ein Weitertransport in Ihr Grundstück können wir nicht garantieren, wird jedoch von der Spedition auf Nachfrage gern realisiert.

Wir beliefern Inseln, welche durch eine Straße mit dem Festland verbunden sind, wie die Insel Usedom oder Rügen. Deutsche Inseln, welche nur durch ein Schiff oder eine Fähre erreichbar sind, sind als Lieferregionen ausgeschlossen.

Bitte sprechen Sie Details zur Anlieferung direkt mit der Spedition ab, um spätere Unklarheiten oder unerwartete Schwierigkeiten zu vermeiden. Eine Haftung wird in diesem Falle von uns ausgeschlossen. Gern können Sie uns bereits im Bestellvorgang auf Besonderheiten, wie Zufahrtsbeschränkungen oder Hindernisse aufmerksam machen, die wir direkt in den Speditionsauftrag vermerken und aufnehmen.

Sollten Sie am vereinbarten Termin nicht anzutreffen sein, wird Ihnen die Spedition einen zweiten Zustellversuch anbieten. Für eine zweite Zustellung werden wir Ihnen 50,00 € berechnen. Im Falle einer Rücksendung werden die tatsächlichen Kosten für den Rücktransport in Rechnung gestellt.

Entladestelle.

Fest und ebener Untergrund zum Abstellort.

Der Abstellort muss eben, frei zugänglich und für den Fahrer mit Handhubwagen erreichbar sein! Die Zusteller werden die Paletten auf keiner Steigung oder auf Schotterflächen fahren bzw. abstellen. Sollte die Ware aufgrund von Unwägbarkeiten nicht angeliefert werden können, müssen wir Ihnen entstandenen Kosten von der Rückerstattung abziehen.

Die Zufahrtswege und die Entladestelle müssen aus einem festen und ebenen Untergrund wie Asphalt, Beton oder Betonpflaster sein, sodass die Ware über die Hebebühne mit einem Hubwagen abgeladen werden kann.

Zufahrtsweg für 12-Tonner.

Breite 2,70 m. Höhe 3,60 m.

Die Zufahrtswege müssen für einen LKW mit einem Gesamtgewicht von bis zu 12 Tonnen, das entspricht einem Entsorgungsfahrzeug, für die Lieferungen zugelassen sein. Sollte das Gesamtgewicht für Ihre Zufahrt nicht gegeben sein, ist die Anlieferung an eine nahe gelegene, alternative Adresse möglich. Den Transport von der Alternativadresse zu Ihrem Standort müssten Sie selbst übernehmen.

Die Zufahrtswege zur Entladestelle für einen 12-Tonnen-Lkw (AVIS12) müssen eine Breite von mindestens 2,70 Meter und eine Höhe von 3,60 Meter haben.

Zufahrtsweg für 40-Tonner.

Breite 2,70 m. Höhe 4,30 m.
Rangierabstand 5 bis 8 m.

Die Zufahrtswege müssen für einen LKW mit einem Gesamtgewicht von bis zu 40 Tonnen für die Lieferungen zugelassen sein. Ein 40-Tonner mit einer Gesamtlänge von bis zu 18 Meter benötigt eine Rangierfläche von 5 bis 8 Metern. Sollte das Gesamtgewicht für Ihre Zufahrt nicht gegeben sein, ist die Anlieferung an eine nahe gelegene, alternative Adresse möglich. Den Transport von der Alternativadresse zu Ihrem Standort müssten Sie selbst übernehmen.

Die Zufahrtswege zur Entladestelle für einen 40-Tonnen-Lkw (AVIS40) müssen eine Breite von mindestens 2,70 Meter und eine Höhe von 4,30 Meter und einen Rangierabstand von 5 bis 8 Meter haben.

BG blau

Ihre Informationshilfe.
Häufige Fragen zur Lieferung.

Ja. Aktuell versenden wir innerhalb Deutschlands und nach Österreich.

Nein. Von der Lieferung ausgenommen sind deutsche Inseln, welche nur durch ein Schiff zugänglich sind. Inseln, welche durch eine Straße mit dem Festland verbunden sind, beliefern wir ebenfalls. Dazu gehören unter anderem Usedom und die Insel Rügen.

Bei einem Paketversand wird Ihre Bestellung innerhalb von 3 bis 5 Tagen mit dem Paketdienstleister DHL zugestellt. Bei dieser Versandart erfolgt kein Kontakt durch den Zusteller.

Bei einem Speditionsversand mit Abstellgenehmigung wird die Versanddauer im Produktdetail angegeben. Die Zustellung erfolgt zwischen 8:00 und 18:00 Uhr. Bei dieser Versandoption erfolgt kein Kontakt durch die Spedition.

Bei der Versandoption Terminabsprache wird die Lieferzeit im Produktdetail angegeben. Die Uhrzeit am Liefertag wird Ihnen beim Terminvorschlag angezeigt. Stellen Sie deshalb sicher, dass in Ihren Kontaktdaten eine Telefonnummer zum Empfang für SMS und eine Email-Adresse korrekt im Auftrag hinterlegt ist und Sie über diese tagsüber erreichbar sind.

Bei PALIGO erfolgen die Lieferungen mit:

  • Abstellgenehmigung (Standardversandart) per Spedition
  • Terminabsprache mit Preisaufschlag (Sonderversandart) per Spedition
  • Paketversand per DHL.

Aktuell können Sie die Lieferung nur per DHL verfolgen. Sie können sich bei DHL ein Benutzerkonto anlegen. Sobald eine Sendung von DHL angenommen wird, wird Ihre Lieferadresse mit Ihren Benutzerdaten abgeglichen und Ihnen der Versandstatus mitgeteilt sowie angezeigt.

Für den Speditionsversand arbeiten wir bereits an einer Möglichkeit, dass Sie ihre Ware nachverfolgen zu können.

In der Regel versenden wir eine komplette Bestellung mit einer Zustellung. Unter Umständen kann es zu Teillieferungen kommen. Die Teilung einer Sendung erfolgt nur dann, wenn Ihre Bestellung das Gesamtgewicht von max. 3 Tonnen übersteigt, das entspricht etwa 6 Paletten für einen 12-Tonnen-Lkw, und eine Zustellung mit einem 40-Tonnen-Lkw unmöglich ist. Eine Teillieferung kann auch erfolgen, wenn bei einer Bestellung von verschiedenen Artikeln die Ware nur in unterschiedlichen Lägern vorrätig ist.

Bei größeren Warenkörben wird die Ware, sofern die Wegbarkeiten vorhanden sind, mit einem 40-Tonnen-Lkw angeliefert. Wenn Sie eine ausdrückliche Teillieferung wünschen, geben Sie dazu bitte einen Vermerk bei Ihrer Bestellung an.

Alle Versandkosten sind im Produktpreis enthalten. Für Lieferungen nach Österreich erheben wir zusätzlich eine Pauschale pro Palette.

Mehr Informationen finden Sie unter Lieferinformationen.

Nein. Insbesondere bei der Versandoption Terminabsprache vereinbaren Sie den Termin verbindlich. Dieser kann nicht mehr geändert werden.

PALIGO liefert selbst keine Waren aus. 

Für alle Lieferungen arbeiten wir eng mit Speditionen zusammen, die wir nach Bestelleingang direkt beauftragen.

Die Palette wird in der Regel mit einem Hubwagen oder Stapler entladen. Bitte sorgen Sie dafür, dass die Entladestelle gut zugänglich ist und der Untergrund eben, ohne Steigung, und stabil ist. Beachten Sie bitte, dass ein Transport über losen Untergrund wie Rasen, Schotter, Kies oder Sand nicht möglich ist.

Die Spedition wird sich 1 bis 2 Tage vor der Zustellung mit Ihnen per E-Mail oder SMS in Verbindung setzen. Sie erhalten dann mehrere Terminvorschläge mit Zeitfenster, aus denen Sie einen auswählen und bestätigen können.

Aktuell bieten wir keinen Expressversand an. Wir versenden unsere Waren per Spedition entweder mit der Versandart „Abstellgenehmigung“ oder „Terminabsprache“. Testpakete werden mit DHL versendet.

Mehr Informationen finden Sie unter Versandarten.

Ihre Ware ist während des Transports gegen Transportschäden versichert. Bitte überprüfen Sie die Ware bei Lieferung auf offensichtliche Schäden und vermerken Sie diese auf dem Lieferschein. Bitte machen Sie ein Foto vom Lieferschein und der beschädigten Ware und lassen uns diese per Mail zukommen, um den Schaden regulieren zu können.

Die Lieferzeiten hängen vom Produkt, dem Lieferort und der Versandart ab. Genaue Angaben finden Sie auf der individuellen Produktdetailseite.

Wenn Sie die Versandart „Terminabsprache“ wählen, müssen Sie eine gültige E-Mail-Adresse oder Telefonnummer angeben. Sobald Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, wird sie umgehend bearbeitet und übergeben wir die Ware an die Spedition. Sie erhalten 1 bis 2 Tage vor der Zustellung von der Spedition eine SMS oder E-Mail mit Terminvorschlägen. Einen Termin bestätigen Sie. Die Zustellung erfolgt dann zu diesem Termin.

Mehrere Informationen finden Sie unter Versandart ... Terminabsprache.

Nein. Derzeitig wird kein Wunschtermin von PALIGO angeboten. Als Alternative kann die Terminabsprache gewählt werden. Bei Terminabsprache berechnen wir einen Aufpreis.

Mehr Informationen finden Sie in unseren Versandarten.

Bei einer Bestellung mit Abstellgenehmigung erteilen Sie uns die Vollmacht, Ihre Ware bei Ihnen abzustellen, ohne das Sie zu Hause sein müssen, um diese entgegenzunehmen. In diesem Fall übernehmen wir keine Haftung für Schäden an der Ware oder Diebstahl. Nach der Bestellung erhalten Sie Ihre Auftragsbestätigung. Alles Weitere geschieht, ohne dass wir Sie kontaktieren.

Mehrere Informationen finden Sie unter Versandart ... Abstellgenehmigung.

Bei einer Lieferung mit Abstellgenehmigung müssen Sie keinen Empfang bestätigen.

Bei einer Lieferung mit Terminabsprache ist Ihre Empfangsbestätigung nötig. Falls Sie beim vereinbarten Liefertermin nicht anwesend sind, wird die Spedition einen zweiten Zustellversuch unternehmen. Hierfür fallen zusätzliche Kosten von 50,00 € an. Bleibt auch der zweite Zustellversuch erfolglos, tragen Sie die Kosten des Rücktransportes.

Wir versenden unsere Waren auf Palette und im Paket.

Beim Versand auf Palette bieten wir je nach Produkt unterschiedliche Größen an. Die genauen Stückzahlen je Palette können Sie im Produktdetail finden.

Beim Versand im Paket werden nur ein bis drei Produkte versendet, damit das Gesamtgewicht von 30 Kilogramm nicht überschritten wird. Wenn Sie ein Produkt erst einmal testen möchten, bietet sich der Paketversand für Sie an an.

Grundsätzlich versenden wir aus logistischen Gründen und zur Vermeidung von Verpackungsmaterial vorwiegend Vollpaletten. Das tun wir auch, um die Natur zu entlasten. Deshalb kann es möglich sein, dass wir eine Bestellung mit zwei Halbpaletten auf eine Vollpalette zusammenpacken, sofern die Produkte miteinander kombiniert werden können und das maximale Gewicht pro Palette (max. 1 Tonne) nicht überschritten wird.

Diese Lieferbedingungen sind Teil unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

(1) Soweit kein ausdrücklich verbindlicher Liefertermin vereinbart wurde, sind unsere Liefertermin bzw. Lieferfristen ausschließlich unverbindliche Angaben. Die jeweiligen Lieferzeiten können Sie in den Produktanzeigen auf www.paligo.com entnehmen. Der Beginn der von uns angegebenen Lieferzeit setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Bestellers voraus. Die Einrede des nicht erfüllten Vertrages bleibt vorbehalten. Die angegebenen Lieferzeiten beginnen bei der Zahlung per Vorkasse am ersten Werktag nach Zahlungseingang, bei Verwendung weiterer Zahlungsarten am ersten Werktag (Montag bis Freitag) nach Bestelleingang.

(2) Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Bei Lieferungen außerhalb Deutschlands können zu den angegebenen Produktpreisen noch Versandkosten anfallen. Nähere Bestimmungen zu ggf. anfallenden Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten. Bestellte Ware liefern wir unter Beauftragung von Dritten an die Ihrerseits angegebene Lieferanschrift. Die Lieferanten sind grundsätzlich nur zu einer Lieferung bis Bordsteinkante verpflichtet.

(3) Wir sind, soweit Ihnen zumutbar, zur Erbringung von Teilleistungen berechtigt; hierdurch entstehende zusätzliche Kosten gehen zu unseren Lasten. Sollten Sie auf keinen Fall eine Teilleistung wünschen, ist dies unverzüglich nach Mitteilung der Lieferverzögerung in schriftlicher Form als Brief oder per E-Mail mitzuteilen.

(4) Der Besteller kann 2 Wochen nach Überschreitung eines unverbindlichen Liefertermins/Lieferfrist uns in Textform auffordern, binnen einer angemessenen Frist zu liefern. Sollten wir einen ausdrücklichen Liefertermin oder eine Lieferfrist schuldhaft nicht einhalten oder wenn wir aus anderem Grund in Verzug geraten, so muss der Besteller uns eine angemessene Nachfrist zur Bewirkung der Leistung setzen. Wenn wir die Nachfrist fruchtlos verstreichen lassen, ist der Besteller berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten.

(5) Sind wir ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage, weil der Vorlieferant seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt hat oder die von Ihnen bestellte Ware für einen Zeitraum von mindestens einem Monat wegen höherer Gewalt nicht verfügbar ist, können wir vom Kaufvertrag zurücktreten. Bei entsprechenden Lieferschwierigkeiten werden wir Sie unverzüglich informieren. Im Falle eines Rücktritts nach Maßgabe dieses Absatzes werden wir Ihnen bereits geleistete Zahlungen unverzüglich erstatten. Ihre gesetzlichen Ansprüche bleiben im Übrigen unberührt.

(6) Sie haben die Möglichkeit, im PALIGO Abholmarkt, Säuritzer Straße West 1a, 01906 Burkau, Deutschland telefonische oder im Internet getätigte Bestellungen abzuholen. Die Geschäftszeiten sind Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr und Samstag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

(6) Wir liefern nicht an Packstationen.