Holzpellets Red 15 kg

Laborgeprüft • Hartholz • Heizwert ≥ 4,9 kWh (≥ 17,5 MJ/kg)

Punkte
390,00 € / Palette (0,40 €/kg)
Preise inkl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand
65 Sack ( 975 kg)
390,00 € / Palette
Mengenrabatt bei PALIGO
Ab der 1. Palette zahlen Sie nur / Palette.
1, 975 kg
390,00 €
Mengenrabatt 0%
0,00 €
Versand & Verpackung
0,00 €
inklusive Transportversicherung . Abladung vor Ort . Pfandfreie Palette
Transportversicherung
0,00 €
Entladung vor Ort
0,00 €
Pfandfreie Palette
0,00 €
Gesamtsumme
390,00 €
Frühlingspreise
Der Preis für einen Sack beträgt
abzüglich Rabatt 6,00 €.
Bestellen Sie Ihr Testpaket und sichern Sie sich Ihren 10 € Gutschein. (Inhalt: 2 Sack, Max. 5 Testpakete)
* gilt für eine Bestellung (nicht für Österreich); ein Gutschein je Kunde einlösbar
Lieferung auf Palette in wenigen Tagen bis vor die Haustür
Anfrage für Großabnehmer
Produktbeschreibung
Artikel-Nr. HPP15
  • Hartholzpellets mit einem besonders hohen Heizwert
  • Kein Zusatz chemischer Bindemittel
  • Pellets aus nachhaltiger Waldwirtschaft
  • Laborgeprüft durch Eurofins gemäß DIN EN ISO 17225-2
  • Schnell anzündbar und hoher Heizwert
  • Geringer Asche- und Feinanteil
  • Saubere und staubfreie Aufbewahrung
Unser Tipp

Holzpellets richtig lagern.

Feucht gewordene Pellets können die Pelletheizung verstopfen. Solche Pellets dürfen nicht mehr zum Heizen verwendet werden. Holzpellets sollten an einem trockenen Ort und in ausreichender Entfernung zur Feuerstätte gelagert werden. Den Umgang mit offenem Feuer bitte vermeiden!

Entsorgung von Asche.

Der Ascheanteil bei Pelletheizungen ist unterschiedlich hoch. In der Regel muss der Aschekasten einer automatisierten Heizungsanlage nur zweimal jährlich geleert werden. Die Asche kann bei kleinen Anlagen bis 100 kW über den Hausmüll, größere Mengen fachgerecht über Entsorgungsunternehmen entsorgt werden.

Wartung und Pflege der Feuerstätte.

Wartungs- und Reinigungsarbeiten sind auch bei einer voll automatisierten Heizungsanlage unumgänglich. So ist der Brennraum alle 4 bis 6 Wochen zu reinigen. Je nach Nutzung der Pelletheizung ist jährlich 1 bis 4-mal eine Schornsteinkehrung vorzunehmen. Eine Wartung durch den Fachmann, Messungsarbeiten sowie Reinigung des Pelletlagers und -speichers sollten jährlich einmal erfolgen. Eine Prüfung der Feuerstätte ist innerhalb von 7 Jahren 2-mal durchzuführen.

Effizient. Spitzenwerte mit Holzpellets Red.

Die Heizfuxx® Holzpellets Red erreichen bei der Laboranalyse absolute Spitzenwerte und zeichnen sich durch einen sehr hohen Heizwert aus. Dieser Brennstoff hinterlässt sehr wenig Asche, der einer Verschlackung und Verschmutzungen entgegenwirkt. Dadurch fallen die Reinigungsarbeiten gering aus und das Heizsystem wird auf lange Sicht geschont. Holzpellets sind Brennstoffe, mit denen man besonders effizient und zudem noch sauber heizt.

Hochwertig. Pellets aus Hartholz.

Bei der Produktion werden nur hochwertige Holzspäne von unbehandeltem Hartholz, zum Beispiel Buche oder Eiche verwendet. Die Hartholzpellets sind frei von chemischen Rückständen. Zusätzlich wird auf künstliche Bindemittel verzichtet. Der Wasseranteil wird während der Herstellung auf unter 10 Prozent reduziert und begünstigt dadurch den Heizwert.

Umweltschonend. CO2-neutraler Festbrennstoff.

Bei den Hartholzpellets handelt es sich um einen CO2-neutralen Festbrennstoff aus nachhaltigem Anbau. Schon bei der Produktion von Holzpellets achten die Hersteller darauf, umweltschonend möglichst wenig Energie einzusetzen. Der Energieaufwand für die Herstellung von Pellets liegt gerade mal bei nur 2,7 Prozent. Zum Vergleich: Erdgas benötigt 10 Prozent und Heizöl sogar 12 Prozent.

FSC®-zertifiziert. Naturprodukt der Marke Heizfuxx®.

Dieses Naturprodukt der Marke Heizfuxx® stammt aus umweltfreundlichen, sozial förderlichen und ökonomisch tragfähig bewirtschafteten Wäldern. Das erkennen Sie an der Auszeichnung "FSC®-zertifiziert". Achten Sie beim Kauf ihrer Brennstoffe immer auch auf die Zertifizierungen. Damit tragen Sie als Verbraucher dazu bei, dass unsere Wälder langfristig erhalten bleiben.

Sauber. 8,9 Tonnen an CO2-Emissionen einsparen.

Die Hartholzpellets sind so fest in Form gepresst, dass sie beim Einfüllen in die Anlage nicht zerfallen und kaum Staub hinterlassen. Mit einer Pelletheizung lassen sich im Einfamilienhaus pro Jahr ca. 8,9 Tonnen an CO2-Emissionen einsparen – so viel wie mit keiner anderen Maßnahme im Haushalt (Quelle: DEPI, errechnet auf Basis von: Umweltbundesamt 2019 Emissionsbilanz erneuerbarer Energieträger).

Praktisch. Holzpellets Red auf Palette.

Sie können die Heizfuxx® Pellets Red auf einer Palette mit 65 Verpackungen bestellen. Wir liefern Ihnen die gewünschte Menge per Spedition einfach und unkompliziert frei Bordsteinkante. Wählen Sie zwischen den Versandarten Abstellgenehmigung oder Terminabsprache. Kleinere Stückzahlen können wir gerne per Paket verschicken. Profitieren Sie von unseren Mengenrabatten bereits ab einer Bestellmenge von zwei Paletten. Zusätzlich können Sie sich für die ENplus A1 zertifizierten Holzpellets GREEN und die Heizfuxx Holzpellets BLUE entscheiden. Diese Weichholzpellets überzeugen durch ihre gute Ökobilanz.

Hinweise zur Anwendung.

Holzpellets bitte immer trocken lagern. Nur zum Gebrauch in geeigneten und genehmigten Feuerstätten entsprechend den Herstellerangaben und gesetzlichen Vorgaben verwenden.

Mehr anzeigen
Produktdetails
  Holzpellets Red
Zertifikat FSC®-zertifiziert
Techn. Norm DIN EN ISO 17225-2, Klasse A1
Holzart Hartholz
Produktion Europa
Farbe Beige / Natur
Länge (mm) 3,15 - 40
Durchmesser (mm) 6 (± 1)
Heizwert (MJ/kg) ≥ 18,0
Heizwert (kWh/kg) ≥ 5,0
Aschegehalt (%) ≤ 0,6
Wassergehalt (%) ≤ 7,0
Feinanteil (%) ≤ 0,5
Ascheerweichungstemperatur (°C) ≥ 1.200
Festigkeit (%) ≥ 99,0
Schüttdichte (kg/m³) 650
Gewicht 15 kg pro Sack
Technische Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.
Kundenbewertungen
Ähnliche Produkte

Newsletter abonnieren.