Brennholz Weichholz 33 cm 1 SRM

Fichte-, Kiefernholz  • Heizwert: ≥ 4,4 kWh/kg  • Asche: ≤ 0,5%

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Bitte benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.

Lieferung auf Palette in wenigen Tagen bis vor die Haustür
Anfrage für Großabnehmer
Produktbeschreibung
Artikel-Nr. HFI33
  • Verschiedene Sorten naturbelassenes Nadelholz, entrindet
  • Luftgetrocknet mit wenig Restfeuchtigkeit
  • Leicht entzündbar mit hohem Heizwert
  • Geringer Funkenflug durch enthaltene Harze
  • Schnelle Wärmeentwicklung
  • Ofenfertig für den Einsatz in Kachelöfen, geschlossenen Kaminen oder der Feuerschale
Unser Tipp

Hinweis

Verwenden Sie den Mix aus Kiefer- und Fichtenholz beispielsweise zum Errichten eines Lagerfeuers. Beim Verbrennen verbreitet das Feuerholz mit seinem behaglichen Geruch, den typischen Knack- und Knistergeräuschen und der starken Wärmeentwicklung ein romantisches Flair.

Lagerung

Wählen Sie zur Lagerung von Feuerholz einen Standort, der weder durch Regen, Schnee oder andere Witterungseinflüsse dem Holz etwas anhaben kann. Sonnig und luftig muss es sein. Von einer Aufbewahrung im Haus, Keller oder der Garage ist wegen der hohen Brandgefahr, da das Holz noch nach trocknet, abzuraten.

Brandentfacher. Nadelholz als Brennholz.

Das Nadelholzgemisch aus Kiefer und Fichte eignet sich ideal zum Anfeuern im Kachel- oder Kaminofen. Weichholz hat im Vergleich zu Hartholz eine geringere Rohdichte. Das hat zur Folge, dass es besonders schnell seine Feuchtigkeit verliert, sich dadurch leicht entzünden lässt und in kürzester Zeit eine enorme Hitze entwickelt. Regelmäßiges Nachlegen, sobald ein Glutbett entstanden ist, sorgt für eine konstante Temperatur im Raum. Dabei sollte berücksichtigt werden, dass Weichholz aufgrund seiner Brenneigenschaften eher für kürzere Heizintervalle geeignet ist. Es verbrennt im Vergleich zu Brennholz aus Hartholz etwas schneller und bildet durch den Harzanteil mehr Ruß.

Waldduft. Angenehmer Geruch durch Harze.

Sowohl Kiefern- als auch Fichtenholz erzeugt beim Verbrennen den typisch charakteristischen Waldduft. Durch den relativ hohen Harzanteil im Nadelholz besteht die Gefahr von Funkenflug oder Glutspringern. Deshalb sollte man das Feuerholz im Innenbereich ausschließlich in geschlossenen Kamin- oder Kachelöfen einsetzen. Nadelholz als Brennholz sorgt mit Knistern und Knacken für eine gemütliche Atmosphäre in Feuerschalen oder -körben im Freien.

Luftgetrocknet. Kurze Lagerzeit.

Das Brennholz Fichte und Kiefer, welches Sie bei PALIGO kaufen, ist mindestens ein Jahr lang an der Luft getrocknet und kommt somit auf eine Restfeuchtigkeit von 15 bis 20 Prozent. Durch die im Holz enthaltenen Harze ist es resistenter vor Witterungseinflüssen. Es lässt sich leicht spalten, aufstapeln und lagern. Damit die Scheite nicht faulen, sollte man darauf achten, dass immer die Seite mit der Rinde nach unten liegt und der Stapel durch eine Überdachung vor direkter Sonneneinstrahlung oder extremer Nässe geschützt ist. Das Abbrennen von feuchtem Holz ist wegen des Schadstoffgehaltes und der Gifte, die beim Verbrennen entstehen, verboten.

Sparsam. Ökonomisch Heizen.

Wer als Kaminbesitzer effizient heizen will, nutzt Weichholz als Brandentfacher und sorgt mit dem Nachlegen von Hartholz für eine lange Wärmequelle. Da Nadelholz aufgrund seines Harzgehaltes leicht entflammbar ist, kann auf zusätzliche Anzündhilfen verzichtet werden. Fichten- und Kiefernholz ist ein schnell nachwachsender Rohstoff, stammt aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung und verbrennt nahezu CO2 neutral.

Praktisch. 1 SRM Brennholz im Palettencontainer.

Kaufen Sie Kiefer und Fichte als Brennholz auf Palette mit einem Schüttraummeter ganz einfach online auf PALIGO.

Wir liefern das Kaminholz mit Abstellgenehmigung oder mit vorheriger Terminabsprache mittels Spedition frei Bordsteinkante zur gewünschten Adresse. Bei größeren Bestellungen erhalten Sie bereits ab der zweiten Palette eine Vergünstigung. Der Mengenrabatt richtet sich nach der Anzahl der bestellten Paletten und kann bis zu 10 % Ersparnis einbringen. Neben Brennholz aus Kiefer oder Fichte können Sie bei PALIGO auch weitere Brennstoffe kaufen. Um Ihre Lagerbestände aufzustocken, finden Sie hochwertige Holzpellets, Kohle oder auch Holzbriketts auf Palette. Aber auch Brennholz aus Buche oder Eiche als Brennholz finden Sie im Onlineshop.

Mehr anzeigen
Produktdetails
  Brennholz Weichholz 33 cm
Holzart Weichholz
Baumart Fichte, Kiefer
Brenn-/Glutdauer bis zu 2 Stunden
Scheitellänge (cm) 33
Heizwert (MJ/kg) ≥ 15,5
Heizwert (kWh/kg) 4,4
Heizwert (kWh/m³) 1528
Trocknung luftgetrocknet
Aschegehalt (%) ≤ 0,5
Feuchtigkeitsgehalt (%) ≤ 20,0
Gewicht 220 kg pro Palette
Breite x Höhe x Tiefe (cm) 80 x 100 x 120
Technische Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.
Kundenbewertungen
Ähnliche Produkte

Newsletter abonnieren.